Willkommen beim Rollstuhlbasketball Junioren-Länderpokal 2014

9. Rollstuhlbasketball – Junioren-Länderpokal 2014

Ein dankender Rückblick

Es ist Sonntagabend, kurz vor 20 Uhr. Wer jetzt auf das Spielfeld der Bonner Hardtberghalle blickt, kann nicht mehr erahnen, dass ca. zwei Stunden zuvor der 9. Junioren-Länderpokal mit dem Turniergewinn für das gastgebende Team Nordrhein-Westfalen zu Ende ging.

Zwei Tage lang, 15 Spiele, oder 420 Minuten hatten sich sieben Teams aus acht Bundesländern sportlich miteinander gemessen. Als am Sonntag um 17.12 Uhr das siegreiche Gastgeberteam Nordrhein-Westfalen mit der Schlusssirene jubelnd die Arme in die Luft riss, atmeten alle Verantwortlichen auf. Monate der Vorbereitung mit vielen abendlichen Sitzungen, unzähligen Mails, Briefen und Telefonaten hatten sich gelohnt. Ein Turnier mit sportlichen Leistungen der Spitzenklasse ging zu Ende.

Der 9. Junioren-Länderpokal war ein voller Erfolg, wäre aber ohne die Mithilfe zahlreicher Helfer nicht möglich gewesen, sei es das Catering-Team um Ursula Becker, die Fotografin Ingrid Gerber, der Webmaster Stefan Hilger, die Mitarbeiter/innen des Kampfgerichts oder auch die beiden Hallenwarte der Hardtberghalle. Allen, die beim Turnier mit großem Engagement mitgeholfen haben, auch wenn sie hier nicht explizit genannt werden, sei an dieser Stelle ein herzliches Danke gesagt.

Das bundesweit größte und wichtigste Nachwuchsturnier im Rollstuhlbasketball kann nur funktionieren, wenn die zuständigen Sportverbände bereit sind, ein derartiges Event zu unterstützen. Danke daher unter anderem an den DRS und den BSNW, die Trainer der Nationalteams und alle anderen Beteiligten der Verbände.

Ein besonderer Dank geht an die Deutsche Behindertensportjugend und die Hardt-Stiftung, die die Preisgelder für die erfolgreichsten Teams gestiftet hat.

73 Sportlerinnen und Sportler haben auf dem Parkett der Hardtberghalle am 24. und 25. Mai 2014 unzählige Kilometer zurückgelegt und eindrucksvoll gezeigt, dass Rollstuhlbasketball eine faszinierende Sportart ist. Sie alle haben Werbung für diesen Sport gemacht und nicht nur im Finale für Begeisterungsstürme auf den Rängen gesorgt. Auch ihnen sagen wir Danke.

Der 9. Junioren-Länderpokal 2014 ist vorüber. Wir freuen uns bereits jetzt auf den 10. Junioren-Länderpokal im kommenden Jahr 2015.

Das Team BSNW holt sich den Titel.

Team BSNW Siegerfoto

Junioren-Länderpokal 2014 – Abschlusstabelle

1. Team Nordrhein-Westfalen
2. Team Baden-Württemberg/Rheinland-Pfalz
3. Team Hessen
4. Team Bayern
5. Team Niedersachsen
6. Team Berlin
7. Team Schleswig-Holstein


Alle Spielberichte zu Tag 1 hier und Tag 2 hier. Eine Übersicht über alle Ergebnisse findet Ihr hier.

Rollstuhlbasketball Junioren-Länderpokal 2014

Hier kämpfen die besten Juniorenmannschaften aus ganz Deutschland um den Titel.


24.05. – 25.05.2014
Hardtberghalle Bonn
Gaußstraße 1
53125 Bonn
So kommen Sie zur Hardtberghalle